(ah) Gleich mit zwei neuen Highlights möchte das Haus der Gesundheit den Frühling sportlich begrüßen.
Gestresste Waldbröler können sich ab sofort in einem zertifizierten Yoga-Präventionskurs nach §20 SGBV eine Auszeit vom Alltag gönnen und sich diese durch die gesetzliche Krankenkasse auch finanziell unterstützen lassen. Dabei ist Yoga eine Mischung aus aktiver An- und Entspannung, ideal geeignet für Anfänger und Fortgeschrittene. Außerdem bietet das Haus der Gesundheit exklusiv in Waldbröl das moderne Elektrostimulationstraining (kurz EMS) an. Dabei setzt EMS-Training direkt am Muskel an. So ist das EMS-Training ideal für Menschen, die mit wenig Zeit viel erreichen wollen und für Patienten, denen das eigenständige Trainieren der Muskeln nicht mehr möglich ist. Natürlich unter Anleitung eines persönlichen Trainings-Therapeuten. Das Team im Haus der Gesundheit berät Sie dazu gern unter: 02291/90 77 85.