Hinweis zu aktuellen Schutzbestimmungen

Tiere auf dem Vieh- und Krammarkt

Hinweis zu aktuellen Schutzbestimmungen

Dienstag, 13.02.2024
Liebe Marktbesucher*innen,
nach aktuellem Stand wird bis zum 30. April 2024 kein lebendes Geflügel unter freiem Himmel auf dem Vieh- und Krammarkt verkauft werden.
Ausnahmen sind vorbestellte Hühner, welche auf dem Markt abgeholt werden können. Eine Vorbestellung für den Folgemarkt ist möglich.
Hintergrund sind aktuelle Schutzmaßnahmen vor der Geflügelpest, welche vom Land beschlossen und uns auferlegt wurden. Sollte sich eine Verkürzung der Dauer ergeben, informieren wir Sie hier.
Wir freuen uns Sie trotzdem am nächsten Markt bei uns begrüßen zu dürfen.
Foto: pexels-alexas-fotos-2255459
Kategorien: Allgemein