In diesem Jahr konnte die WKG leider keine Kindergärten besuchen, um diese mit flotten Tänzen der Garden und dem Besuch des Prinzen/Prinzenpaares oder Dreigestirns zu erfreuen. Daher erhielten die Kindergärten in diesem Jahr ein ganz besonderes Geschenk. Überreicht wurde dieses durch die erste Vorsitzende der WKG, Frau Noiron-Salz. Leider werden auch die kleinsten Jecken durch Corona stark eingeschränkt. Damit die Kinder in den Kindergärten jedoch wenigstens ein bisschen Karneval feiern konnten, verteilte die WKG, in diesem besonderen Jahr, Partyboxen in den Kindergärten. So konnten sich die Kleinen über einige Überraschungen und Kamelle freuen