Auf dem Waldbröler Marktplatz ist „Grillen & Chillen mit dem Bürgermeister“ angesagt

Auf dem Waldbröler Marktplatz ist „Grillen & Chillen mit dem Bürgermeister“ angesagt

(nw) Der Waldbröler Marktplatz ist ein beliebter Ort für Veranstaltungen aller Art. Ob Stadtfest, die „Live in Waldbröl-Konzerte“, der Stadtlauf, die Leistungsschau oder das Weinfest: Fast für jeden Geschmack wird hier etwas geboten. Doch Waldbröls jüngere Einwohner werden leider allzu oft vergessen. Das wird sich am 22. September 2017 nun endlich ändern, wenn es heißt: „Mehr Freiraum für Kinder – Grillen & Chillen mit dem Bürgermeister“.
Viele Kommunen in Nordrhein-Westfalen haben bereits angefangen, sichere Spiel- und Bewegungsräume für ihre Kinder zu schaffen und zurückzuerobern. Denn verschiedene Studien zeigen: Kinder, die sich draußen frei bewegen und ihre Wege alleine zurücklegen können, sind gesund, selbstbewusst und sozialkompetent. Der Arbeitskreis Verkehrssicherheit des Landes NRW verstärkt dieses Engagement seit September 2014 mit der Kampagne „Mehr Freiraum für Kinder. Ein Gewinn für alle!“. Ziel der Kampagne ist es, die Bedeutung des Themas hervorzuheben und Kommunen darin zu unterstützen, Kinderinteressen bei allen Planungsmaßnahmen für den öffentlichen Raum zu berücksichtigen.
Zahlreiche Kommunen aus NRW haben sich als Partnerkommunen der Kampagne „Mehr Freiraum für Kinder – ein Gewinn für alle“ beworben. 22 Kommunen wurden ausgewählt und haben inzwischen – unterstützt vom Kampagnen-Team und einem Planungsbüro – Konzepte erstellt und erste Maßnahmen umgesetzt. Und Waldbröl gehört auch dazu!
Und so verwandelt sich der Marktplatz am 22. September von 15 bis 20 Uhr in eine Eventzone für die jüngeren und junggebliebenen Waldbröler.
Zahlreiche Angebote wie Bogenschießen, ein Fahrradparcours, Straßenkunst, verschiedene Spiele und eine Kletterwand stehen bereit und sollen und wollen ausgiebig ausprobiert werden. Und wer nach so viel Action ein wenig chillen möchte, kann dies in der ersten „Waldbröler Beach-Bar“ tun, einen alkoholfreien Cocktail schlürfen und das bunte Rahmenprogramm auf der „Mehr Freiraum für Kinder-Bühne“ genießen.
Am Abend gibt es einen gemeinsamen Abschluss unter dem Motto „Grillen und Chillen mit dem Bürgermeister“.