Waldbröler Bürger stiften mit Hilfe der Eww 2. Spielgerät

Bald ist es wieder soweit: die Sommerferien beginnen und damit die große Reisezeit. Jetzt schon wird überlegt, was mitzunehmen ist, wenn man mit Kindern verreist. Kleidung für warme und kalte Tage, reichlich T-Shirts und kurze Hosen, aber auch warme Fleecejacken für kalte Abende und Wetterfestes für Regentage. Jedes Kind möchte sein eigenes Gepäckstück haben für persönliche Dinge. Im Kinderland gibt es praktische Trolleys, Sporttaschen und passende Kosmetiktaschen in hübschem Design. Als Handgepäck im Flieger oder für Wanderungen sind Rucksäcke praktisch, passende Picknickdosen und Trinkflaschen inclusive. Für lange Autofahrten gibt es tolle Bücher, z.B . Autokennzeichen erklären, Reise-Rücksitzrätsel oder Städtequiz. Fast jedes Lieblingsspiel gibt es auch in Kompaktausführung für unterwegs. Wer ans Meer fährt, sollte eine kleine Ausrüstung an Sandspielzeug mitnehmen.
Die Schaufeln von Spielstabil halten auch großer Belastung stand, auch Eisförmchen, Wassermühlen und  Burgbauformen bringen kreatives Bauen am Sandstrand auf den Weg.

Mit Kindern in die Sommerferien

Für Wanderungen und Erlebnisurlaub in Feld und Wald kann man tolle Sachen mitnehmen wie Schnitzmesser, Ferngläser, Flaschenzüge, Stirnlampen, Insektengläser und vielen mehr….und alles passt in den Trolley und die Reisetasche, handlich und platzsparend.

Ob Sonnenhut, Regenhose, Badeanzug, Strandlaken, Badeschuhe oder Fleecedecke: Kinderland hat alles, was Kinder für die Ferien brauchen!

www.kinderland-richter.de